Pure Motivation!

Fragst du dich, ob es sich lohnt, den kleinen zusätzlichen Aufwand zu betreiben? Dir Mühe zu geben?

Hast du das Gefühl, du kommst nicht voran und wirst nicht besser?

Lass dir gesagt sein: Doch! Doch, du kommst voran. Doch, du wirst besser.

Ja, es lohnt sich!

Manchmal drücken Zahlen die Dinge besser aus als Worte.

Hier siehst du zwei Entwicklungen:

1 + 0,1    und    1 – 0,1

Jeden Tag 0,1 besser, oder jeden Tag 0,1 schlechter.

An den ersten 100 Tagen merkst du kaum einen Unterschied. Das Geld fließt noch nicht auf dein Konto, die Corona-Kilos halten sich hartnäckig, und der Balkon ist noch voller Erde.

Aber wenn du dranbleibst, stellt sich eine Entwicklung ein. Erst langsam, dann immer schneller kommst du deinem Ziel näher.

Du entwickelst Automatismen, sodass es dir ganz normal vorkommt, in der Mittagspause einen Spaziergang zu machen oder abends ein paar Zeilen in deinem Lieblings-Finanzbuch zu lesen.

Dabei ist es nicht wichtig, möglichst schnell voran zu kommen. Es ist wichtig, ein System zu finden, mit dem du kontinuierlich am Ball bleibst. Mit Spaß und Lebensfreude – die ist in Corona-Zeiten besonders wichtig!

Previous Article
Next Article

2 Replies to “Pure Motivation!”

Schreibe einen Kommentar zu Claudia, Female Finance Forum Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.